KaDeWe

ESP / DEU

ESP: El KaDeWe, abreviado para „Kaufhaus des Westens“ cuenta como uno de los simbolos de Berlín. Fundado en el año 1907 y luego destruido durante la segunda guerra mundial fue reconstruido en julio de 1950. Hoy cuenta como un centro comercial premium a mismo nivel como el Harrods de Londres o las galerías Lafayette. Sobre una superficie de unos 60.000m2 trabajan unos 2000 empleados.

Tauentzienstraße 21-24

DEU: Das KaDeWe, abgekürzt “Kaufhaus des Westens”, wird als eines der Symbole der Stadt gezählt. Das Gebäude wurde 1907 erbaut, wurde während des Zweiten Weltkrieges vollständig gestört um dann 1950 wieder errichtet zu werden. Heute zählt das Einkaufszentrum, genauso wie das Harrods in London oder die Galerie Lafayette in Paris zum Premium Segment. Über eine Oberfläche von über 60.000m2 werden ca. 2000 Mitarbeiter beschäftigt.

Anuncios