MAX SCHMELING HALLE

ESP/DEU

ESP: La Max Schmeling Halle es una sala multieventos en el distrito de Pankow que debe su nombre al boxeador alemán Max Schmeling. Fue inaugurada en 1996 y tiene un cupo para unos 12.000 espectadores. En sus cercanías se encuentra el Friedrich Jahn Sportpark al igual que el Mauerpark. Por las tardes es un sitio de encuentro para numerosos jóvenes de toda la ciudad. La sala misma que se presta tanto para conciertos, como para exposiciones, ferias y eventos deportivos es sede para los equipos de primera división Füchse Berlin Handball Club y Volley Berlin Recycling.

Am Falkpl. 1

DEU: Die Max Schilling Halle ist eine in Bezirk Pankow gelegenes Veranstaltungsort, dass seinen dem berühmten deutschen Boxer Max Schmeling verdankt. Sie wurde 1996 eröffnet und verfügt über eine Kapazität von ca. 12.000 Zuschauer. In seiner Nähe befindet sich das Friedrich Jahn Sportpark wie auch der Mauerpark. Abends ist das ein Treffpunkt für zahlreiche Jugendliche aus der ganzen Stadt. Der Saal selbst wird für Konzerte aber auch als Austragungsort für Messen, Ausstellungen und Sportevents genutzt. So ist es auch Sitzungsort für mehrere Teams der ersten Bundesliga wie die Füchse Berlin Handball Club und Volley Berlin Recycling.

 

Anuncios